Klettersteige in der nördlichen Brenta

(KST-2024-AS-11)

Beschreibung

1. Tag: Anreise nach Male und Aufstig zum Rifugio Peller.
2. Tag: über leichte Klettersteige zum Rifugio Graffer al Groste.
3. Tag : Über verschiedene Klettersteige zur Tucket und auf dem Wanderweg zurück zum Rifugio Graffer al Groste.
4. Tag: Über mehrere Klettersteige und Gipfel zum Passo di Castron und weiter zum  Rifugio Peller.
5. Tag: Abstieg und Heimreise.

Voraussetzungen

Ausdauer für 1.500 hm im Auf- und Abstieg sowie  10 - 12 Std. Gehzeit; Absolute Schwindelfreiheit da teilweise auf ungesichertem, ausgesetztem Gelände im 2. Grad geklettert werden muss.

Ausrüstung

Ausrüstungsliste Klettersteig

Details

Termindetails
Mi. 04.09.2024 - So. 08.09.2024
Vorbesprechung

Keine, bei Bedarf Abstimmung per Mail oder Telefon

Treffpunkt

6:00 sparkassendome oder um 12:00 Uhr in Male

Zielort

Brenta

Anreisehinweis

Abfahrt: 6:00 sparkassendome

Leiter*in / Veranstalter*in

Anmeldung
Anmeldung bis
22.08.2024
Preis
Kosten Sektion Neu-Ulm: 150,00
Kosten andere Sektion: 187,50
Anzahlung Übernachtung: 80,00
Maximale Teilnehmeranzahl
5