DAV

Sektion Neu-Ulm

des Deutschen Alpenvereins e.V.

Altes Höfle - Information

Allgemeine Informationen für unsere Höfle – Besucher : Stand: Januar 2016

  • Das „Alte Höfle“ ist eine reine DAV-Selbstversorgerhütte. Sämtliche Speisen u. Getränke dürfen / müssen also mitgebracht werden. Aber denken Sie beim einpacken daran, dass Sie alles bis zur Hütte 50m (bei Schnee 400m) tragen und außerdem Ihr Leergut samt Verpackungsmüll wieder mit nach hause nehmen müssen.
  • Die Zufahrt im Sommer ist möglich bis zum Hüttenparkplatz ca. 50m vor der Hütte
    (bitte quer einparken, damit Sie sich nicht gegenseitig blockieren und noch wenden können) Bei Schnee parken Sie bitte auf dem öffentlichen Parkplatz ca. 400m vor der Hütte. Dazu erhalten sie vom Hüttendienst einen kostenlosen Parkschein bzw. die „WalserCard“
  • Das Befahren der Hüttenzufahrt mit Schneeketten ist nicht erlaubt!
  • Hüttenschuhe / Hausschuhe nicht vergessen!
  • Für die Herde „5-Cent-Münzen“ nötig. Duschen sind frei.
  • Schlafsack bzw. Hüttenschlafsack oder Bettwäsche mitnehmen, um die in den Schlafräumen vorhandenen Wolldecken, Kissen, Leintücher und Matratzen möglichst lange sauber zu halten.
  • Das Hüttentelefon ist im Keller. Also solange läuten lassen, bis es jemand hört.

So gerüstet haben Sie sicher einen angenehmen Aufenthalt!

 

Buchungsbedingungen :

Mitglieder der Sektion Neu-Ulm

1 Jahr im Voraus

 

Mitglieder anderer Sektionen und Nichtmitglieder

6 Monate im Voraus

 

In den Ferien haben Familien Vorrang, deshalb können größere Gruppen nach Verfügbarkeit nur kurzfristig buchen.

Anmeldungen und Rückfragen bitte bei der Geschäftsstelle Sektion Neu-Ulm.

 

Endabrechnung

  • Diese wird entsprechend Ihren Angaben im Hüttenbuch vom Hüttendienst erstellt!

  • Ist kein Hüttendienst anwesend, dann füllen Sie selbst den Gebührenzettel aus und ermitteln daraus Ihre Übernachtungsgebühr.
    Vermerken Sie die lfd.Nr. des Gebührenzettels hinter Ihren Einträgen im Hüttenbuch (Gebührenzettel finden Sie beim Hüttenbuchpult. Bitte immer nächste lfd.Nr. verwenden)

  • Ihre Übernachtungsgebühren überweisen Sie bitte an:

    DAV-Neu-Ulm (bei SPK Neu-Ulm Illertissen)
    IBAN:
    DE82 7305 0000 0441 5117 06
    BIC: BYLADEM1NU

    (vorbereitete Überweisungvordrucke finden Sie beim Hüttenbuchpult)

  • Den Gebührenzettel lassen Sie in der grünen Mappe (wenn nicht anders vereinbart)

 
    •  KONTAKTDATEN                                                                 

      Sektion Neu-Ulm
      Deutscher Alpenvereins  e.V.
      Nelsonallee 17
      89231 Neu-Ulm
       
      Telefon: 0731 / 603075 - 20
      Fax: 0731 / 60 30 75 - 02
      www.dav-neu-ulm.de
      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
       
    •  

       ÖFNNUNGSZEITEN

      DAV NEU-ULM GESCHÄFTSSTELLE
      IM SPARKASSENDOME 

      MONTAG   10 - 13 Uhr
      DIENSTAG   16 - 19 Uhr
      MITTWOCH   10 - 13 Uhr
      DONNERSTAG   16 - 19 Uh

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.